Kopfbild

Individuelle Rundreisen mit Valencia im Zug oder Auto

Valencia liegt im Zentrum der spanischen Ostküste an der Mündung des Flusses Turia und ist die Hauptstadt der autonomen Region Valencianische Gemeinschaft. Mit ca. 791.000 Einwohnern ist Valencia die drittgrößte Stadt Spaniens und gilt darüber hinaus als bedeutende Kulturmetropole mit einer großen Vielfalt an Museen.

Valencia - die Stadt der Fallas und der Paella

Valencia ist vor allem für ihre einzigartige "Stadt der Künste und Wissenschaften" bekannt. Darüber hinaus finden Sie hier aber auch zahlreiche Überreste aus dem valencianischen Königreich, die zum UNESCO Weltkulturerbe gehören.

Natürlich müssen Sie während Ihres Aufenthaltes auch die typische Paella probieren, für die Valencia als Ursprung bekannt ist.

Ihre Highlights in Valencia:

  • Stadt der Künste und Wissenschaften - sehenswerte Museen
  • Kathedrale von Valencia - Heimat des „Heiligen Grals“
  • Mercado Central - Europas größter Markt für Frischeprodukte
  • Torre del Miguelete mit atemberaubender Aussicht auf die Küste
  • Playa de la Malvarrosa - nahgelegener traumhafter Strand

Rundreisen mit Valencia

Unsere Zug-Rundreisen mit Stationen in Valencia

Sie möchten Valencia gerne innerhalb einer Zug-Rundreise durch die berühmten Städte Spaniens individuell entdecken? Dann stöbern Sie in den nachfolgenden Angeboten, in denen Valencia enthalten ist

Zug-Rundreisen

Zug-Rundreise Madrid & Valencia

Zug-Rundreisen
  • 6- bis 8-tägig
  • 4-Sterne Hotels
  • inkl. Frühstück, Zugfahrt & viele Extras
  • Termine: Nov 2019 - Okt 2020

Reiseübersicht

  • Reiseart: Zug-Rundreise
  • Termine: November 2019 bis Oktober 2020
  • Reisedauer: 5 oder 7 Nächte in 4-Sterne Hotels

Ihre Reisestationen

  • 2 bzw. 3 Nächte Madrid
  • 3 bzw. 4 Nächte Valencia

Ihre enthaltenen Extras und Highlights auf dieser Reise

  • tägliches Frühstück
  • Bahnfahrt im komfortablen Schnellzug von Madrid nach Valencia
  • 1x Stadtrundgang durchs Zentrum Madrids
  • 1x Valencia Card inkl. zahlreichen Ermäßigungen und kostenloser ÖPNV-Nutzung für 48 bzw. 72 Stunden
  • bei 7 Nächten zusätzlich inklusive: Eintritt in Prado Museum in Madrid und geführte Fahrradtour durch Valencia
Detailseite anzeigen
Zug-Rundreisen

Zug-Rundreise Madrid, Valencia & Barcelona

Zug-Rundreisen
  • 7- bis 10-tägig
  • 4-Sterne Hotels
  • inkl. Frühstück, Zugfahrten & viele Extras
  • Termine: Nov 2019 - Okt 2020

Reiseübersicht

  • Reiseart: Zug-Rundreise
  • Termine: November 2019 bis Oktober 2020
  • Reisedauer: 6 oder 9 Nächte in 4-Sterne Hotels

Ihre Reisestationen

  • 2 bzw. 3 Nächte Madrid
  • 2 bzw. 3 Nächte Valencia
  • 2 bzw. 3 Nächte Barcelona

Ihre enthaltenen Extras und Highlights auf dieser Reise

  • tägliches Frühstück
  • Bahnfahrten in komfortablen Schnellzügen zwischen Madrid, Valencia & Barcelona
  • 1x Stadtrundgang durchs Zentrum Madrids
  • 1x Stadtrundgang durch das Barri Gotic in Barcelona
  • ÖPNV Tickets in Barcelona und Valencia
  • bei 9 Nächten zusätzlich inklusive: Eintritt in Prado Museum in Madrid, geführte Fahrradtour durch Valencia und 48h Hop-On/Hop-Off Ticket in Barcelona
Detailseite anzeigen

Darüber hinaus arbeiten wir zur Zeit an vielen weiteren Rundreise-Ideen - nachfolgend erhalten Sie einen kleinen Einblick in unsere Programmplanungen:

Zug-Erlebnisreise - Barcelona, Valencia, Madrid & Malaga

  • 9 bzw. 14 Nächte in 4-Sterne Hotels
  • inklusive Frühstück, Zugfahrten, 3x Stadtführungen, 2x ÖPNV-Tickets, u.v.m.

Zug-Erlebnisreise - Barcelona, Valencia, Madrid, Granada, Cordoba & Sevilla

  • 12 bzw. 18 Nächte in 4-Sterne Hotels
  • inklusive Frühstück, Zugfahrten, 5x Stadtführungen, 2x ÖPNV-Tickets, u.v.m.


Unsere PKW-Rundreisen mit Stationen in Valencia

Sie möchten Valencia gerne innerhalb einer individuellen Rundreise mit dem Auto entdecken oder die Stadt mit einer PKW-Rundreise entlang der Ostküste kombinieren? Dann stöbern Sie in den nachfolgenden Auto-Rundreisen, in denen Valencia enthalten ist

Rundreise Ostspanien - Barcelona, Costa del Azahar & Valencia

  • 9 bzw. 12 Nächte in 4-Sterne Hotels
  • inklusive Frühstück, 2x Stadtführungen, 1x Abendessen, u.v.m.

Erlebnisreise Metropolen & Strände entlang der Mittelmeerküste von Barcelona bis Malaga

  • 18 bzw. 24 Nächte in 4-Sterne Hotels
  • inklusive Frühstück, 3x Stadtführungen, 2x Abendessen, u.v.m.

Große Auto-Rundreise durch Ost- und Südspanien von Katalonien bis Andalusien

  • 21 bzw. 28 Nächte in 4-Sterne Hotels
  • inklusive Frühstück, 5x Stadtführungen, 3x Abendessen, u.v.m.


Unsere Hotels und Bausteine in Valencia

Hausbild

Senator Parque Central Hotel

Valencia (Stadt), Valencia (Region)

Ihr angesagtes 4-Sterne Stadthotel Senator Parque Central liegt in Ruzafa, einem der angesehensten Trendviertel Valencias. Mit nur ca. 15 Gehminuten ist auch der Weg in Valencias wunderschöne Altstadt nicht weit und bietet die Möglichkeiten, von dort aus  alle interessanten Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Neben der ausgezeichneten Lage in einem der beliebtesten Stadtviertel Valencias bietet das Hotel diverse Annehmlichkeiten wie ein Restaurant, ein köstliches Café und ein kleines Fitnessstudio mit Sauna.

mehr Infos

Weitere Hotels und Details zu unseren Reise-Bausteinen folgen


Unsere Reisetipps in Valencia

Valencia liegt im Osten Spaniens, direkt an der Küste des Balearen-Meeres. Dadurch erlangt die so wunderschöne Stadt nicht nur die Vorzüge einer Großstadt, sondern auch die einer Stadt am Meer. Überzeugen Sie sich selbst und unternehmen Sie eine Reise in die facettenreiche Stadt der Fallas und der Paella.

Beim Ciudad de las Artes y la Ciencias handelt es sich um ein 1998 erbautes futuristisches Gebäude von Santiago Calatrava, das nach und nach weiterentwickelt wurde. Es wird auch „STADT DER KÜNSTE UND WISSENSCHAFTEN“ genannt und beinhaltet ein IMAX-Kino mit digitalen Projektionen (Hemisfèric), , einen schönen Aussichtspunkt mit Gartenanlage (Umbracle), das Naturwissenschaftliche Museum Príncipe Felipe mit vielen interaktiven Lernmöglichkeiten, das größte Aquarium Europas (Oceanogràfic), das Palau de les Arts Reina Sofía und ein Multifunktionsraum für Konzerte und unterschiedliche Aktivitäten (Ágora).

TIPP: Dort können sie Ihren Besuch durch den Genuss einer Horchata, einem auf zerstampften, zerdrückten Früchten, Nüssen oder Samen basierendem Erfrischungsgetränk und einem Farton, einem Hefe-Gebäck, das in die Horchata getunkt wird abrunden. Von dem futuristischen Gebäude abgängig, befindet sich der Jardin del Turia, ein sich über 9 Kilometer erstreckender Park, der im alten Flussbett des Rio Turia angelegt wurde.

Die Kathedrale von Valencia liegt in der Altstadt und ist die Kathedrale des römisch-katholischen Erzbistums Valencias. Im 51 m hohen Glockenturm, dem Torre del Miguelete bzw. Micalet, hängen 14 historisch bedeutsame Glocken, aber wirklich interessant ist, dass die so unscheinbare Kathedrale den heiligen Kelch, den, aus dem Jesus beim Abendmahl getrunken haben soll, beherbergt.

Falls Sie auf der Suche nach frischem Obst, Fleisch oder anderen spanischen Speisen sind, eignet sich die sich auf mehr als 8.000 qm erstreckende Zentrale Markthalle, Mercado Central, den größten Frischprodukte-Markt Europas. Es handelt sich dabei um eines der sehenswertesten Gebäude der Stadt und besticht durch seine Struktur, die aus eisernen Säulen besteht und mit Kacheln und Glasmalereien dekoriert ist.

Eine wunderschöne Aussicht auf die Stadt können Sie vom Torre del Micalet für nur 4€ genießen. Es handelt sich dabei um 207 Stufen, die es zu erklimmen gilt, doch die traumhafte Aussicht auf die sich vor Ihnen erstreckende Stadt belohnt Ihre Mühen.

Besonders bekannt ist Valencia dafür, wegen Fallas, dem Lonja de la Seda und dem Tribunal de las Aguas ins UNESCO Weltkulturerbe aufgenommen worden zu sein. 

Bei Fallas handelt es sich um eine Feier zu Ehren Winterendes, das jährlich vom 15.-19. März gefeiert wird. Mehr als 700 Monumente wandern durch die Straßen Valencias, begleitet von Konzerten und Feuerwerk. Am Ende des Festwagenzugs werden die Wagen verbrannt, doch ein Wagen/eine Figur schafft es jährlich ins Museo Faller, in welchem sie ausgestellt wird.

Im Tribunal de las Aguas, dem Wassergericht, finden Sitzungen statt. Diese Sitzungen sind dafür da, um Konflikte zu klären. Donnerstags um 12 Uhr kann man diesen Sitzungen beiwohnen, denn es gehört zur Tradition, die Konflikte öffentlich zu klären, um eine Transparenz dem Volk gegenüber zu erschaffen.

La Lonja, die Seidenbörse, ist ein barockes und gotisches Gebäude aus dem 15. Jahrhundert, welches man besuchen kann. Im Inneren verbergen sich hohe Decken und ein kleiner Platz in der Mitte, geschmückt mit Orangenbäumen, was im Allgemeinen eine angenehme Ruhe vermittelt. Der Wasserspeier des Patio de los Naranjos säumt zusätzlich den Säulen-und Vertragssaal.

Falls Sie nach einem anstrengenden Tag in Valencia Ruhe suchen, können Sie das perfekt an einem der Strände. Playa de la Malvarrosa ist nur wenige Gehminuten von der Stadt entfernt und bietet Ihnen den perfekten Ausgleich zum erlebnisreichen Tagestrip. 



Weitere interessante Rundreise-Ziele in Ostspanien

zurück zu » Rundreisen durch Ostspanien