Kopfbild
ab 579 € 8 Tage inkl. Frühstück, Zugfahrten & vielen Extras

Zug-Rundreise Sevilla, Cordoba & Granada

alle Zug-Rundreisen anzeigen

Reiseübersicht

  • Reiseart: Zug-Rundreise
  • Termine: November 2019 bis Oktober 2020
  • Reisedauer: 7 oder 10 Nächte in 4-Sterne Hotels

Ihre Reisestationen

  • 2 bzw. 3 Nächte Sevilla
  • 2 bzw. 3 Nächte Cordoba
  • 3 bzw. 4 Nächte Granada

Ihre enthaltenen Extras und Highlights auf dieser Reise

  • tägliches Frühstück
  • Bahnfahrten in komfortablen Schnellzügen zwischen allen Städten
  • 3x Stadtrundgänge in Sevilla, Cordoba und Granada
  • bei 10 Nächten zusätzlich inklusive: Eintritt Kathedrale und Glockentrum (Sevilla), Erweiterter Stadtrundgang und Flamenco-Ticket (Cordoba), Tour durch Albaicín inkl. Tapas (Granada)

Sevilla, Cordoba und Granada sind drei der bedeutensten Provinzhauptstädte der südspanischen Region Andalusien - mit all ihren kulturellen Highlights und ihrem jeweils individuellen Charme ist jede für sich schon eine Reise wert. Mit dieser Zug-Rundreise bieten wir Ihnen die Möglichkeit die atmosphärische Stimmung und vor allem die vielen Facetten und Kontraste zwischen allen drei Provinzen, innerhalb von nur einer Reise unmittelbar zu erleben.

Sie beginnen Ihre Städte-Rundreise durch Spanien mit 2 oder 3 Nächten in der andalusischen Hauptstadt Sevilla, die Sie mit den wunderschönen in der Altstadt gelegenen Sehenswürdigkeiten, wie der berühmten Kathedrale y la Giralda und zahlreichen weiteren kulturellen Highlights empfängt. Erkunden Sie das Zentrum mit dem majestätischen Alcázar Palast, dem Archivo de Indias oder dem Plaza de Espana. Für Abwechlsung sorgt eine Bootsfahrt auf dem Kanal entlang des Plaza de Espana und für einen typischen Ausklang eines erlebnisreichen Tages stehen Ihnen die zahlreichen Restaurants und Bars mit spanischen Delikatessen im Santa Cruz Viertel zur Auswahl.

Anschließend fahren Sie mit dem Schnellzug weiter in Richtung Inland, wo Sie für die kommenden 2 bzw. 3 Nächte die zum Unesco Kulturerbe gehörende Provinzhauptstadt Cordobas in ihrer vollen Pracht erkunden werden. Sie ist vor allem für ihre Zusammenkunft dreier verschiedener Religionen bekannt. Besonders das jüdische Viertel Juderia mit der ehemaligen Moschee "Mezquita-Catedral de Cordoba", die heute zu einer der wichtigsten katholischen Kirchen Cordobas zählt und die blumengesäumten Gärten des Alcazár Palastes der ehemaligen christlichen Könige Cordobas, spiegeln den kulturellen Hintergrund der Stadt wieder. 

Im letzten Teil Ihrer Zug-Rundreisen können Sie sich nach einer Fahrt im Schnellzug auf die von mittelalterlicher Architektur geprägte Provinzhauptstadt Granada freuen, die für die nächsten 3 bzw. 4 Nächte ihr zu Hause sein wird. In der an den Hängen des Gebirges Sierra Nevada gelegenen kulturellen Stadt erwarten Sie eine Vielzahl an interessanten Sehenswürdigkeiten wie die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende maurische Festungsanlage La Alhambra oder den mächtigen Palast von Carlos V. Besuchen Sie das lebhafte Albaicín Viertel, welches eines der bekannten Flamencozentren ist, und lernen das andalusische Nachtleben von seiner besten Seite kennen und lieben.

Inklusivleistungen bei 7 Nächten / 8 Tagen

  • 2 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel Macià Sevilla Kubb in Sevilla
    • Unterbringung im Standard Doppelzimmer inklusive Frühstück
    • 1x Stadtrundgang durch den Alcazar Palast und seine Gärten in Sevilla
  • 1x Schnellzug-Ticket in der 2. Klasse von Sevilla Santa Justa nach Cordoba
  • 2 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel Macià Alfaros in Cordoba
    • Unterbringung im Standard Ehezimmer inklusive Frühstück
    • 1x 2-stündiger Stadtrundgang durch Cordoba
  • 1x Schnellzug-Ticket in der 2. Klasse von Cordoba nach Granada
  • 3 Übernachtungen im 4-Sterne Superior Hotel abba Granada in Granada
    • Unterbringung im Standard Doppelzimmer inklusive Frühstück
    • 1x 90-minütiger Stadtrundgang durch die Außenanlage der Alhambra Festung und des Palastes von Carlos V. in Granada
  • kostenfreie W-LAN Internetnutzung in allen Hotels

Inklusivleistungen bei 10 Nächten / 11 Tagen

  • 3 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel Macià Sevilla Kubb in Sevilla
    • Unterbringung im Standard Doppelzimmer inklusive Frühstück
    • 1x Stadtrundgang durch den Alcazar Palast und die Kathedrale mit Giralda
  • 1x Schnellzug-Ticket in der 2. Klasse von Sevilla Santa Justa nach Cordoba
  • Übernachtungen im 4-Sterne Hotel Macià Alfaros in Cordoba
    • Unterbringung im Standard Ehezimmer inklusive Frühstück
    • 1x 3,5-stündiger Stadtrundgang durch Cordoba
    • 1x Eintritt in 90-minütige Flamenco Show
  • 1x Schnellzug-Ticket in der 2. Klasse von Cordoba nach Granada
  • Übernachtungen im 4-Sterne Superior Hotel abba Granada in Granada
    • Unterbringung im Standard Doppelzimmer inklusive Frühstück
    • 1x 90-minütiger Stadtrundgang durch die Außenanlage der Alhambra Festung und des Palastes von Carlos V. in Granada
    • 1x 2,5-stündiger Stadtrungang durch das Albaicín Viertel inkl. Tapas Tour
  • kostenfreie W-LAN Internetnutzung in allen Hotels

Wunschleistungen, Einzelunterbringung & Kinderermäßigung

  • Zimmerupgrades in allen drei Hotels (auf Anfrage)
  • Klassenupgrades für die Schnellzugverbindungen (auf Anfrage)
  • Extraleistungen, wie Stadtführungen, Eintrittskarten, etc. (auf Anfrage)
  • Einzelunterbringungs-Zuschlag im Einzelzimmer bzw. DZ zur Alleinnutzung (auf Anfrage)
  • Ermäßigung im Zustellbett als Kind oder Erwachsener (auf Anfrage)

Bitte beachten Sie, dass in unserem Reisepaket keine Flüge enthalten sind. Entsprechende Angebote können Sie aber gerne über uns anfordern (weitere Informationen dazu finden Sie unter den Hinweisen )


Jetzt buchen Anpassung anfragen
alle einklappen

Ihr Reiseverlauf (8- bzw. 11-tägig)

Ihre Individuelle Zug-Rundreise durch Spanien beginnt mit Ihrer Anreise nach Sevilla. Gerne unterstützen wir Sie bei der Organisation Ihrer Anreise - zum Beispiel mit einem Angebot für die Fluganreise nach Sevilla (Weitere Infos dazu finden Sie bei den Hinweisen ).

Im Falle einer Fluganreise ist die Weiterfahrt zum Hotel entweder per Taxi (ca. 40,00 € pro Wagen) oder mit dem ÖPNV möglich (ca. 45 Min.).

Unser Tipp: Sowohl am Flughafen als auch am Bahnhof oder den Metrostationen haben Sie die Möglichkeit ein ÖPNV-Ticket (ca. 35 € für 3 Tage) zu erwerben. Mit diesem können Sie alle öffentlichen Verkerhsmittel innerhalb der Stadt kostenfrei nutzen.

Nach Ihrer Ankunft in Sevilla erwartet Sie Ihr 4-Sterne Hotel Macià Sevilla Kubb mitten im Herzen der wunderschönen Altstadt Sevillas, ca. 1,5 km vom Bahnhof Santa Justa entfernt, den Sie innerhalb von ca. 15 Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen können.

Nutzen Sie den Ankunftstag doch, um das Zentrum von Sevilla kennen zu lernen und beispielsweise die vielfältigen Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel die Kathedrale y la Giralda mit dem Glockenturm Giralda zu entdecken. 

Sollten Ihnen von Ihrem Anreisetag nur noch ein paar Abendstunden bleiben, können Sie sich z.B. in dem Santa Cruz Viertel auf einen kulinarischen Ausflug begeben. Suchen Sie sich ein traditionelles Restaurant für ein köstliches Abendessen und lassen Sie den Abend mit einem Drink in einer der bekannten Bars in diesem Szene-Viertel in Ruhe ausklingen.

Die andalusische Hauptstadt Sevilla und gleichzeitige Residenz des spanischen König Felipe VI. begrüßt Sie mit einer Vielzahl an Sehenswürdigkeiten und Museen, wie beispielsweise dem Museum of Popular Arts and Traditions. Sevilla gilt nicht nur als eines der wichtigsten Kulturzentren Europas, sondern lädt ebenfalls in die spannende Geschichte der Zusammenkunft dreier verschiedener Religionen ein. Erleben Sie das spanische Flair in den zahlreichen Gassen, die nur so vor Kultur und Geschichte strotzen. Durch die moderne Infrastruktur erreichen Sie die Sehenswürdigkeiten in nur wenigen Minuten.

Für Sie in Sevilla bereits inklusive:

  • 2 bzw. 3 Nächte im Hotel Macià Sevilla Kubb****
  • tägliches Frühstücksbuffet
  • 1x Stadtrundgang durch den Alcazar Palast und seine Gärten in Sevilla
  • bei 3 Nächten zusätzlich: Eintritt in die Kathedrale und seine Gärten und den Glockenturm Giralda in Sevilla

Ihre Highlights in Sevilla

  • Alcázar - wunderschöner maurischer Palastkomplex
  • Kathedrale Santa María de la Sede - eine der weltweit größten Kathedralen
  • Archivo de Indias - Archiv für die Originalpapiere der Kolonialgeschichte
  • Plaza de Espana - Symbol des Friedens 
  • Drehorte der Erfolgsserie „Game of Thrones“

Ihr inkludierter Stadtrundgang

Damit Sie den berühmten Alcázar Palast in Sevilla so gut wie möglich kennen lernen können, haben wir für Sie bereits einen geführten Stadtrundgang mit einem englischsprachigen Reiseführer inkludiert. Freuen Sie sich auf einen informativen Rundgang durch den Palastkomplex, bei welchem Ihnen seine interessante Geschichte und maurische Architektur näher gebracht wird.

Bei 3 Nächten in Sevilla zusätzlich inklusive: Erweiterung des Stadtrundgangs mit dem Eintritt in die Kathedrale und den Glockenturm Giralda in Sevilla

Falls Sie die längere Variante der Zug-Rundreise Sevilla, Cordoba und Granada buchen, erhalten Sie anschließend an Ihren Stadtrundgang durch den Alcázar Palast und seine Gärten Tickets für die Kathedrale und den Glockenturm Giralda. Bestaunen Sie die wunderschöne maurische Architektur und entdecken Sie die Drehorte der weltweiten Erfolgsserie "Game of Thrones". 

Weitere Reise- und Ausflugstipps in Sevilla

Mit Ihren Reiseunterlagen erhalten Sie zahlreiche weitere Tipps für Ihre Zeit in Sevilla, wie zum Beispiel:

Plaza de Espana - Bekanntester Platz Sevillas und Symbol des Friedens

Plaza de Espana ist der bekannteste Platz Sevillas und befindet sich am Rande des idyllischen Maria Luisa Parks. Der mit einem Durchmesser von 200 Metern große Platz wurde im spanischen Renaissancestil gebaut und galt als Symbol des Friedens für die ehemaligen spanischen Kolonien. In der Mitte des Platzes befinden sich ein großer Springbrunnen und ein Kanal über den mehrere kleine Brücken verlaufen. Erwähnenswert ist zudem, dass der Platz als Drehort für verschiedene bekannte Filme genutzt wurde - Unter anderem „Der Diktator“ und „Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger“.

Nach den ersten erlebnisreichen Tagen fahren Sie heute mit dem Schnellzug vom Bahnhof Sevilla Santa Justa nach Cordoba, wo Sie nach etwa 45 Minuten am Hauptbahnhof von Cordoba ankommen. Von dort aus erreichen Sie Ihr 4-Sterne Hotel Macià Alfaros innerhalb von etwa 20 Gehminuten oder per ÖPNV nach ca. 15 Minuten.

Nach der Ankunft im Hotel und dem Bezug Ihres Zimmers haben Sie die Möglichkeit die vielseitige Stadt Cordoba, dessen Zentrum Sie bereits nach ca. 20 Gehminuten erreichen, schon mal ein wenig kennenzulernen. Besuchen Sie beispielsweise das nur ca. 1,5km entfernte jüdische Zentrum in der Altstadt Cordobas und schlendern entlang der lebhaften Gässchen und lassen den Abend in einem der vielen Restaurants und Bars ausklingen. 

Durch die gut ausgebauten Busverbindungen in Cordoba können Sie eine Vielzahl der beliebtesten Sehenswürdigkeiten bequem und innerhalb nur wenigen Minuten erreichen. 

Cordoba ist die Provinzhauptstadt von einer der sieben Provinzen Andalusiens und gilt darüber hinaus aufgrund seiner Vielfältigkeit an geschichtlichen und religiösen Hintergründen als bedeutende Kulturmetropole. Hier treffen die Kulturen dreier verschiedener Religionen aufeinander und bilden einzigartige Kontraste, die der Stadt einen besonderen Charme verleihen  - entdecken Sie auf der einen Seite beeindruckende Gebäude der maurischen Architektur und auf der anderen Seite romanische Monumente wie die imposante ehemalige Moschee im jüdischen Altstadtviertel, die im Jahr 1236 in eine katholische Kirche umbenannt wurde. 

Für Sie in Cordoba bereits inklusive:

  • 2 bzw. 3 Nächte im Hotel Macià Alfaros****
  • tägliches Frühstücksbuffet
  • 1x 2-stündiger Stadtrundgang durch Cordoba "Relax"
  • bei 3 Nächten zusätzlich: 1x Erweiterung des 2-stündigen Stadtrundgangs "Relax" um den Stadtrundgang "Intensive", 1x Eintritt in 90-minütige Flamenco Show

Ihre Highlights in Cordoba

  • Juderia-Viertel - lebhaftes jüdisches Viertel in der Altstadt Cordobas
  • Alcázar de los Reyes Cristianos - Palast der ehemaligen christlichen Könige
  • Mezquita-Catedral de Cordoba - die heute christliche Kirche im jüdischen Viertel Cordobas
  • Torre de Calahorra - älteste Festungsanlage Cordobas
  • Patios de Cordoba - 50 in der Stadt Cordoba verteilte blumengesäumte Innenhöfe

Ihr inkludierter Stadtrundgang 

Um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt Cordobas, wie unter anderem die Gassen und Plätze des jüdische Altstadtviertels, mit all Ihren Facetten kennen lernen zu können, haben wir für Sie den 2-stündigen Stadtrundgang "Cordoba Monumental Relax Tour" inkludiert. Freuen Sie sich auf spannende Entdeckungen, interessante Informationen über die hirstorischen Hintergründe von Cordoba und vor Allem die Besichtung der Mezquita-Catedral de Cordoba, welche zu einem der bedeutensten Denkmäler der Stadt gehört.

Bei 3 Nächten in Cordoba zusätzlich inklusive: Erweiterung des 2-stündigen Stadtrundgangs um 1,5 Stunden durch Cordoba

Falls Sie die längere Variante der Zug-Rundreise Sevilla, Cordoba und Granada buchen, erhalten Sie den erweiterten Stadtrundgang "Cordoba Monumental Intensive Tour", der statt 2-Stunden ungefähr 3,5-Stunden dauert und zusätzlich eine Besichtigung des königlichen Palastes "Alcazar de los Reyes Cristianos" und dessen Innenhöfe und Gärten beinhaltet. 

Bei 3 Nächten in Cordoba zusätzlich inklusive: Eintritt in 90-minütige Flamenco Show

Ebenfalls zu dem erweiterten Stadtrundgang erhalten Sie bei der verlängerten Variante der Zug-Rundreise Sevilla, Cordoba und Granada den Eintritt für eine Flamenco Show in Cordoba, in welcher Sie die spanische Kultur hautnah erleben können. Bei andalusischen Tänzerinnen und Tänzern, die zum Rythmus spanischer Musik in einmaliger Atmosphäre tanzen zuzusehen ist sicherlich ein Erlebnis, welches Sie nicht vergessen werden.  

Weitere Reise- und Ausflugstipps in Cordoba

Mit Ihren Reiseunterlagen erhalten Sie zahlreiche weitere Tipps für Ihre Zeit in Cordoba, wie zum Beispiel:

Besuch des Plaza de las Tendillas

Der "Plaza de las Tendillas" befindet sich innerhalb des Stadtkerns und ist das Bindeglied der Altstadt mit dem modernen Stadtzentrum. In der Mitte des Platzes befindet sich ein großer quadratischer Brunnen mit dem berühmten Reiterstandbild des Gran Capitán. Der Platz ist mit zahlreichen Bars und Restaurants, in welchen Sie landestypische Speisen kosten können, bestückt und lädt besonders in den Abendstunden zu einem entspannten Besuch ein, um in das andalusische Nachtleben einzutauchen.

Nach den erlebnisreichen Tagen in Cordoba fahren Sie heute mit dem Schnellzug vom Bahnhof Cordoba nach Granada, wo Sie nach etwa 1,5 Std. am Hauptbahnhof von Granada ankommen. Von dort aus erreichen Sie Ihr 4-Sterne Superior abba Granada Hotel innerhalb von nur 5 Gehminuten.

Nach der Anknuft im Hotel und dem Bezug Ihres Zimmers haben Sie die Möglichkeit das sehenswerte Zentrum Granadas, in welchem sich auch ihr einladendes Hotel befindet, zu erkunden. Rund um Ihr Hotel und die sich nebenan befindende Universität von Granada finden Sie ein vielfältiges Angebot an köstlichen Restaurants und tradiotionellen Bars, in denen Sie den ersten Abend Ihres Anreisetages würdevoll ausklingen lassen können. 

Falls Sie vorhaben, längere Strecken mit den öffentlichen Verkehrsmittel zu bewältigen, empfehlen Ihnen für Ihren Aufenthalt in Granada die "Granada Card" zu kaufen, mit der Sie nicht nur Fahrpreisermäßigungen für die öffentlichen Buslinien und ein 24-Stunden Ticket für den Tourismuszug erhalten, sondern auch eine Tageseintrittskarte für das Ensemble der Alhambra bekommen. Der Preis für ein 3-tages Ticket beträgt ca. 37,00€ pro Person und ist übertragbar. 

Die im Landesinneren liegende Provinzhauptstadt Granada befindet sich auf einem Hügel gelegen im Herzen von Andalusien. Die von traumhaften Landschaften umgebende Stadt bietet Ihnen neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie der auf dem Sabikah-Hügel trohnenden Festungsanlage La Alhambra und dem Palast von Carlos V. einen interessanten Einblick in die vielfältigen kulturellen Hintergründe der Stadt Granadas. Besuchen Sie beispielsweise das lebhafte Albaicín Stadtviertel, welches zu einem der ältesten Granadas zählt und besonders für seine Flamenco-Kultur bekannt ist. 

Für Sie in Granada bereits inklusive:

  • 3 bzw. 4 Nächte im Hotel abba Granada****S
  • tägliches Frühstücksbuffet
  • 1x 90-minütiger Stadtrundgang durch die Gartenanlage der Alhambra Festung und des Palastes von Carlos V. in Granada
  • bei 4 Nächten zusätzlich: 1x 2,5-stündiger Stadtrungang durch das Albaicín Viertel inkl. Tapas Tour

Ihre Highlights in Granada:

  • La Alhambra - zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende maurische Festungsanlage 
  • Palast von Carlos V. - ehemaliger Wohnsitz des Kaisers
  • Albaicín und Sacromonte - lebendige Altstadtviertel und berühmte Flamencozentren 
  • Capilla Real- die Begräbnisstätte der katholischen Könige
  • Kathedrale von Granada - Siegesmonument der christlichen Rückeroberung Spaniens

Ihr inkludierter Stadtrundgang 

Tauchen Sie bei diesem interessanten Stadtrundgang (ca. 2 Std., in englischer Sprache) in die historische Vergangenheit Granadas ein und erfahren Sie interessante Details über die maurische Kultur und besuchen die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie unter anderem die sehenswerten Außenbereiche der Festungsanlage La Alhambra und den Palast von Carlos V. 

Bei 3 Nächten in Granada zusätzlich inklusive: Stadtrundgang durch das Albaicín inkl. Tapas Tour

Bei der längeren Zug-Rundreise mit insgesamt 10 Nächten ist zusätzlich zum Stadtrundgang ein weiterer Stadtrundgang (ca. 2,5 Std.) durch das historische Albaicín Viertel inkl. Tapas Tour enthalten. Lernen Sie dabei das älteste Viertel das "Albaicín" mit all seinen Facetten kennen und lieben und tauchen anschließend in die kulinarische Welt von Granada ein und lassen sich in 3 der besten Tapas-Bars mit traditionellem Flair verwöhnen. 

Weitere Reise- und Ausflugstipps in Granada

Mit Ihren Reiseunterlagen erhalten Sie zahlreiche weitere Tipps für Ihre Zeit in Granada, wie zum Beispiel:

Die Kathedrale von Granada

Die im Zentrum der Stadt stehende Kathedrale von Granada, welche 1561 eingeweiht worden ist, wurde auf den Resten einer alten Moschee erbaut. Sie stellt in Bezug auf die damalige christliche Rückeroberung Spaniens ein bedeutendes Siegesmonument dar. Dort befindet sich auch die Begräbnisstätte "Capilla Real" von Königin Isabella und Ferdinand II.

Nach dem Frühstück in Ihrem Hotel treten Sie heute nach 7 oder 10 erlebnisreichen Tagen in Spanien Ihre individuelle Heimreise an.

Den Flughafen Granada-Jaén erreichen Sie entweder mit einem Taxi (ca. 30,00 € pro Wagen) oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln - vom abba Granada Hotel fährt die Buslinie ALSA-Gran-Aero direkt zum Flighafen, den Sie ca. nach 40 Min. erreichen. Natürlich stehen wir Ihnen gerne auch für die Organisation Ihres Rückfluges zur Verfügung (siehe Hinweise ).

Gerne können Sie Ihre Zug-Rundreise durch Spanien noch mit einem Anschlussaufenthalt in Málaga verlängern oder von hier aus eine spannende Auto-Rundreise mit einem Mietwagen starten, z.B. entlang der Costa Almería oder der Costa del Sol bis nach Cadíz - sprechen Sie uns einfach an!

Ihre Unterkünfte

alle einklappen

Hotel

Das  modern gestaltete 4-Sterne Macia Sevilla Kubb mitten im Herzen der wunderschönen Altstadt Sevillas bietet sich durch die ausgezeichnete Lage hervorragend an, bekannte Sehenswürdigkeiten wie die „Catedral  de Santa María de la Sede“, eine der größten gotischen Kathedralen der Welt, den Maria Luisa Park mit dem dahinter angrenzenden Plaza Espana, dem bedeutendsten Platz Sevillas mit dem sich dort befindenden Museum of Popular Arts and Traditions oder auch den Königspalast Alcázar innerhalb von ca. 20 Gehminuten zu besuchen. Aufgrund der Gegebenheit, dass alle bedeutenden Sehenswürdigkeiten nah beieinander gelegen sind und zum Teil durch hübsche Parkanlagen miteinander verbunden sind. Auch der Weg um die „Maestranza“, eine der berühmtesten Stierkampfarenen Spaniens, zu besichtigen oder um den Bahnhof „Santa Justa“   zu erreichen benötigt man nur wenige Gehminuten. 

Das modern eingerichtete Stadthotel bietet seinen Gästen zahlreiche Annehmlichkeiten wie einen stilvoll gestalteten Empfangsbereich mit gemütlichen Sitzmöglichkeiten, eine 24-Stunden Rezeption, Gepäckaufbewahrungsraum, Aufzug, öffentlichen Internetterminal und eine Bar mit Café und bequemen Sitzmöglichkeiten. Das moderne farbenfrohe Design zieht sich durch alle Bereiche des Hotels und verleiht ihm somit einen besonderen Charme. Darüber hinaus steht den Gästen eine kostenlose WLAN-Internetverbindung zur Verfügung und kostenpflichtige Parkmöglichkeiten befinden sich am Hotel. 

Besonders reizvoll ist außerdem die wunderschöne Dachterrasse mit Blick über die Dächer Sevillas und einem einladenden Außenpool, der auch bei Abenddämmerung durch die Beleuchtungen für eine ansehnliche und gemütliche Atmosphäre sorgt. 

Unterbringung

Das Hotel Macia Sevilla Kubb bietet seinen Gästen insgesamt 137 Zimmer unter anderem in den Kategorien Doppelzimmer Standard, Dreibettzimmer und der Deluxe Junior Suite welche insgesamt auf 5 Etagen verteilt sind.

Ihre Unterbringung erfolgt in einem der farbenfrohen, modernen Standard Doppelzimmer, die mit Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage bzw. Heizung (je nach Saison), Telefon, Sat-TV mit Smart TV, Radio, Schreibtisch, Kühlschrank und Safe ausgestattet sind. Eine W-LAN Internetverbindung steht Ihnen gegen Gebühr zur Verfügung. 

Die etwas geräumigeren Dreibettzimmer bieten die Möglichkeit ein zusätzliches Bett unterzubringen und verfügen zum Teil über einen Balkon. Ansonsten bieten Sie den gleichen Komfort eines Doppelzimmers.

Gegen Aufpreis gibt es außerdem die Möglichkeit eine Deluxe Junior Suite zu buchen. Sie verfügen zusätzlich über einen separaten Wohnraum mit Balkon und komfortabler Ausstattung. Des Weiteren ist als zusätzlicher Luxus ein Whirlpool im Bad, eine Kapsel-Kaffeemaschine und eine kostenlose Minibar vorhanden. 

Hotel

Ihr liebevoll gestaltetes 4-Sterne Hotel Macia Alfaros im klassisch andalusischem Stil bietet die perfekte Ausgangslage um in die verschiedensten aufeinandertreffenden Kulturen von Arabern, Römern und Spaniern, die ihre Spuren in der historischen Altstadt Cordobas hinterlassen haben, einzutauchen. Unweit des Hotels befinden sich zahlreiche interessante Sehenswürdigkeiten wie die imposante Moschee „Mezquita-Catedral de Cordoba“ inmitten des sehenswerten jüdischen Viertels, der beeindruckende Glockenturm Campanario mit seiner atemberaubenden Aussicht und der gigantische Königspalast „Alcazar de los Reyes“, die alle in einem Umkreis von ca. 20 Gehminuten erreichbar sind. Darüber hinaus bieten sich von hier aus entspannte Spaziergänge durch die zum UNESCO Weltkulturerbe gehörende Altstadt, vorbei an hübschen Spanischen Häusern mit deren verzierten Innenhöfen über römische Brücken wie der mächtigen Puente Romano und entlang der verwinkelten Gässchen mit traditionellen Geschäften, um den kulturellen Charme der Stadt auf sich wirken zu lassen. Auch der Bahnhof von Cordoba, von wo aus man die Möglichkeit hat viele der bedeutendsten Städte von Andalusien wie Sevilla, Malaga oder Grenada problemlos mit dem Zug zu erreichen ist nur ca. 20 Gehminuten vom Hotel entfernt. 

Das mit ursprünglichen Elementen wie verzierten Bögen und Säulen im andalusischen Stil versehene Stadthotel  bietet seinen Gästen unter anderem  eine einladende Empfangshalle mit 24-Stunden Rezeption, Aufzügen, eine exklusive Hotelbar und das hervorragende Restaurant „Los Alarifes“ ,indem köstliche traditionelle Speisen mit Blick auf den hübschen Innenhof des Hotels serviert werden. Eine W-LAN Internetverbindung steht den Gästen gebührenpflichtig zur Verfügung. Zu den weiteren Annehmlichkeiten gehören zudem ein kleiner Fitnessbereich und gebührenpflichtige gesicherte Parkmöglichkeiten in der hoteleigenen Garage mit einer Aufladestation für Elektroautos.  

Außenbereich

Ein Highlight des Hotels ist definitiv der wunderschön gestaltete Außenbereich, der umgeben von dem stilvollen Gebäude im Einklang mit der mediterran gelben Wandfarbe und den verzierten Fliesen der Terrasse zum Verweilen einlädt. Der mit Palmen verzierte Innenhof ist neben einladenden Sitzmöglichkeiten und einer großzügigen Sonnenterrase mit Liegemöglichkeiten und Schirmen mit einem auf erhöhter Ebene gelegenen  Außenswimmingpool mit kleinen Wasserspielen ausgestattet.

Unterbringung

Das Hotel Macia Alfaros bietet seinen Gästen insgesamt 144 Zimmer unter anderem in den Kategorien Ehezimmer, Doppelzimmer mit Terrasse, Junior Suite mit Whirlpool und Junior Suite für 4 Personen welche insgesamt auf 5 Etagen verteilt sind.

Ihre Unterbringung erfolgt in einem der stilvoll eingerichteten Standard Ehezimmer, die mit Dusche/WC oder Badewanne/WC, Föhn, Klimaanlage bzw. Heizung (je nach Saison) Telefon, Sat-TV, gemütlichen Sitzmöglichkeiten, Schreibtisch, Kühlschrank und Safe ausgestattet sind. 

Alternativ sind die Standard Doppelzimmer auch mit einer Terrasse buchbar. Darüber hinaus kann in den Zimmern eine Einzelunterbringung oder eine 3-Bettbelegung gebucht werden. Ansonsten bieten sie den gleichen Komfort wie die Standard Ehezimmer. 

Gegen Aufpreis hat man ebenfalls die Möglichkeit eine Junior Suite mit Whirlpool oder eine Junior Suite für 4 Personen zu buchen. Sie sind deutlich geräumiger und verfügen zudem über einen luxuriös gestalteten Wohnbereich. 

Hotel

Ihr klassisches 4-Sterne Superior Stadthotel Abba Granada, liegt nur wenige Meter vom Stadtzentrum der Hauptstadt der gleichnamigen Provinz Granadas entfernt. Durch die direkte Lage neben der Universität von Granada befinden sich in direkter Umgebung zahlreiche lebhafte Bars und Cafés. Granada beherbergt nicht nur eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Spaniens – die imposante maurische Festungsanlage „Alhambra“, die ca. 2,5km vom Hotel entfernt liegt und innerhalb einer halben Stunde mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen ist, sondern bietet zahlreiche weitere sehenswerte Einrichtungen wie beispielsweise die Kathedrale von Granada mit der angeschlossenen Grabkapelle „Capilla Real“ aus dem Jahr 1517. In einem der bekanntesten und gleichzeitig ältesten Stadtviertels Granada „Albaicin“, welches in nur ca. 2km Entfernung liegt,  kann man in das blühende Leben der Stadt inmitten farbenprächtiger alter Häuser, andalusischen Innenhöfen und vereinzelten traditionellen Tapas Bars und Restaurants, eintauchen. Direkt am Hotel befindet sich eine Bushaltestelle durch die man mit allen wichtigen Verkehrspunkten verbunden ist.

Das klassische mit stilvollen Aktzenten eingerichtete Stadthotel empfängt seine Gäste in einem einladenden Empfangsbereich mit 24-Stunden Rezeption, Aufzug und Gepäckaufbewahrung. Darüber hinaus bietet das Hotel zahlreiche Annehmlichkeiten wie ein Restaurant mit mediterranen Köstlichkeiten und eine modern gestaltete Hotelbar mit gemütlichen Sitzmöglichkeiten. Zum Wohlbefinden der Gäste ist ein kleiner Spabereich mit Sauna, Dampfbad und Duschen und bietet einen Zugang zur hübsch angelegten Außenterrasse mit Liegemöglichkeiten und einer angelegten Grünanlage sowie einem Whirlpool mit Aussicht auf die umliegende Stadt. Von einer Glaskuppel umgeben befindet sich in den weiteren Räumlichkeiten ein kleines Fitnessstudio. Zu den Weitern Serviceleistungen des Hotels gehört eine kostenfreie W-LAN Internetverbindung und ein privates Parkhaus, indem man sein Auto sicher gegen eine Gebühr von 21,00€ pro Tag abstellen kann. 

Unterbringung

Das Abba Granada Hotel bietet seinen Gästen insgesamt 136 Zimmer unter anderem in den Kategorien abba Standard, Junior Suite, Suite und abba Family die insgesamt auf 9 Etagen verteilt sind.

Ihre Unterbringung erfolgt in einem der modern eingerichteten Standard Doppelzimmer (ca. 20m²), die mit einem Badezimmer mit Dusche/WC, Föhn, Kosmetikspiegel, Klimaanlage/Heizung, Schreibtisch, Telefon, Sat-TV, Kühlschrank und Safe ausgestattet sind. Eine W-LAN Internetverbindung steht Ihnen kostenlos zur Verfügung.

Hinweise

  • Die Reihenfolge, der Reisebeginn, sowie die Aufenthaltsdauer in den Hotels ist individuell anpassbar - kontaktieren Sie uns gerne im Vorfeld der Buchung
  • Die Rundreise erfolgt in Eigenregie mit dem Zug (die Schnellzugtickets zwischen den Städten sind wie beschrieben inklusive)
  • Die Anreise zum ersten Hotel und die Rückreise vom letzten Hotel erfolgen in Eigenregie und sind nicht inklusive
  • Alternative Unterbringung in gleichwertigen Hotels vorbehalten
  • Die Hotelklassifizierungen beziehen sich auf die Landeskategorie
  • Hotel- und Wellnesseinrichtungen teilweise gegen Gebühr
  • Bitte beachten Sie, dass Kinder seit dem 26.06.2012 einen eigenen Ausweis für Reisen außerhalb Deutschlands benötigen. Das gilt auch für Reisen innerhalb der EU. Weitere Informationen zu den Einreisebestimmungen erhalten Sie am Ende des Buchungsprozesses

Zusatzkosten vor Ort

  • eine Übernachtungssteuer (tassa turística), die von vielen Gemeinden erhoben wird und im jeweiligen Hotel entrichtet werden muss, fällt in Sevilla, Cordoba und Granada vorraussichtlich nicht an.

Zusatzangebote (Flüge) anfordern

Sie haben die Möglichkeit passende Flüge zu günstigen, tagesaktuellen Preisen online zu buchen. Wenn Sie keine Lust auf die lange Suche nach passenden Angeboten haben, können Sie diese auch ganz bequem telefonisch, per E-Mail oder mit Hilfe des unten stehende Kontaktformulares  über uns anfordern - das Team unseres Partner-Reisebüros wird die entsprechenden Angebote daraufhin passend zu Ihrer Rundreise erstellen und Ihnen diese per E-Mail zusenden.

Anreise per Flugzeug

Zu dieser Rundreise bietet sich die bequeme und schnelle Anreise per Flugzeug an. Wir haben die Möglichkeit Ihnen über unser Partner-Reisebüro ein passendes Angebot zu tagesaktuellen Preisen (zzgl. Buchungsgebühren) mit Hinflug nach Jerez de la Frontera und Rückflug ab Málaga Flughafen mit Airlines wie Eurowings oder Lufthansa unterbreiten. Natürlich bieten wir Ihnen dementsprechend auch ein passendes Zug bzw. Busangebot von bzw. bis zum jeweiligen Flughafen an. Von Granada aus gibt es beispielsweise eine 2-Stündige Busverbindung bis zum Flughafen von Málaga. Alternativ können wir Ihnen auch Flüge ab Deutschland mit Iberia bis nach Sevilla und ab Granada anbieten, die einen Zwischenstopp in Madrid beinhalten. Wir empfehlen Ihnen jedoch die Flüge online direkt bei den Airlines (wie z.B Ryanair, Easyjet, Vueling) zu suchen und zu buchen. Diese bieten zum Teil auch direkte Flugverbindungen nach Sevilla oder von Granada an. 

Hinweis zur Mitnahme von Hunden

Die Mitnahme von Hunden ist auf dieser Reise aufgrund der Bestimmungen der Hotels leider nicht gestattet.

Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Ob es trotzdem Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte telefonisch oder per E-Mail bei unserem Team

Filter
früheste Anreise
späteste Abreise

Kontakt

Sie haben eine Frage zu dieser Reise oder möchten eine individuelle Anpassung des Angebotes
(z.B. Verlängerungsnächte, weiteres/anderes Zielgebiet, individueller Reisetermin, usw.) anfragen?
Dann nehmen Sie über dieses Formular ganz bequem Kontakt zu uns auf - wir werden uns schon in Kürze bei Ihnen melden!

Die eingegebenen Daten werden ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet. » Hinweise zum Datenschutz


Schwerpunkte: » Städte Erleben » Rundreisen